Freitag, der 13. gilt hierzulande als Unglückstag. Extrem abergläubische Menschen gehen an diesem Tag gar nicht vor die Tür. Doch woher hat Freitag, der 13. seinen schlechten Ruf und passieren an diesem Tag wirklich mehr Unglücke?  Im Volksmund wird die 13 auch „das Dutzend des Teufels“ genannt. War

Lesen Sie weiter auf: Aberglaube im Check: Warum gilt Freitag, der 13. als Unglückstag?
Quelle: T-Online | Lifestyle
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Digital Publishing GmbH

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
T-Online
Herzstück der Ströer Digital Publishing GmbH ist die Nachrichten-Website t-online.de – Aktuelle News aus Politik, Sport, Unterhaltung, Wirtschaft & Finanzen | Ratgeber Leben, Gesundheit und Heim & Garten | E-Mail und Shopping