Neue Energie-Labels, digitale Bescheinigungen, Steuerpauschalen und elektronische Patientenakte: Das sind nur einige Neuerungen für Verbraucher, Unternehmer und Beschäftigte in 2021. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

1. Homeoffice-Pauschale für Heimarbeiter
Ab nächstem Jahr können Arbeitnehmer zusätzliche steuerliche Vorteile beim Finanzamt geltend machen, wenn sie Zuhause arbeiten. Die Homeoffice-Pauschale soll helfen, die Einrichtung eines Heimarbeitsplatzes oder gestiegene Nebenkosten abzusetzen. Der Gesetzgeber legt fünf Euro pro Tag Heimarbeit zugrunde und das für maximal 120 Tage. Das heißt, H…weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Arbeit, Steuern, Digitalisierung: Das kommt 2021 auf dich zu
Quelle: t3n Magazin | Digitale Wirtschaft
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Digitale Wirtschaft

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.