Werden Online-Interviews anders bewertet, weil es schwerer fällt, sich in die Augen zu schauen? Der Arbeitspsychologe Klaus Melchers hat untersucht, wieso Bewerber in digitalen Gesprächen schlechter wegkommen.

Lesen Sie weiter auf:

Bewerbungsgespräch: „Blickkontakt ist extrem wichtig“


Quelle: Süddeutsche Zeitung | Karriere
Titelbild/Grafik by sz.de | Süddeutsche Zeitung GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Süddeutsche Zeitung | Karriere

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.