Nach dem Hackerangriff auf eine Benzin-Pipeline in den USA sorgt sich der Präsident des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) um die medizinische Infrastruktur in Deutschland.

Lesen Sie weiter auf: BSI-Chef Arne Schönbohm: Gefahr von Hackerangriffen auf Krankenhäuser
Quelle: ChannelPartner | Security
Titelbild/Grafik by ChannelPartner | IDG Business Media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von ChannelPartner | Security

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.