Ein Buch zu schreiben, ist eine große Leistung. Nicht umsonst gibt es zwar viele Menschen, die damit anfangen, aber nur wenige, die es auch zu Ende bringen. Eine ebenso große Leistung ist es aber auch, das fertige Manuskript zu veröffentlichen. Eine oft genutzte Art der Veröffentlichung ist der Selbstverlag.

Dies bringt zwar einen Mehraufwand mit sich, garantiert dafür aber auch deutlich mehr Freiheiten und die volle Kontrolle. Wir verraten dir, was du beim Veröffentlichen deines Buches beachten solltest…

Lesen Sie weiter auf: Buch veröffentlichen: So bringst du dein Buch auf den Markt
Quelle: Gründer.de | Magazin
Titelbild/Grafik by Gründer.de GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Gründer.de | Magazin
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.