Die EU-Kommission hat neue Standardvertragsklauseln (SCC) veröffentlicht. Die SCC können eine geeignete Garantie nach DSGVO für den Transfer von personenbezogenen Daten in Drittstaaten darstellen. Das bedeutet aber nicht, dass unter den neuen SCC automatisch keine zusätzlichen Maßnahmen für die Datensicherheit mehr notwendig wären, ganz im Gegenteil.

Lesen Sie weiter auf: Die neuen Standardvertragsklauseln der EU
Quelle: Security-Insider
Titelbild/Grafik by Security-Insider | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Security-Insider
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.