Microsoft verspricht seinen Kunden mehr Datenschutz. Eine Art Datengrenze soll sensible Daten in Europa halten und vor dem Zugriff US-amerikanischer Behörden schützen.

Lesen Sie weiter auf: DSGVO vs. US-Geheimdienste: Microsoft will Kundendaten in der EU besser schützen
Quelle: Computerwoche | Security
Titelbild/Grafik by Computerwoche | IDG Business Media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Computerwoche | Security

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.