Die – verschobene – Ankündigung neuer Datenschutzregeln bei Whatsapp trieb Millionen Nutzer zur Konkurrenz – und Duckduckgo erreichte erstmals 100 Millionen tägliche Suchanfragen.
Am Freitag erklärte Facebook-Tochter Whatsapp, dass die neue Datenschutzrichtlinie erst ab 15. Mai gelten solle. Zuvor hatte die Ankündigung neuer Regeln für Anfang Februar für eine massenhafte Flucht von Nutzern zu alternativen Diensten wie Signal oder Threema gesorgt. Offenbar erinnerte sich zudem eine große Zahl von Nutzern daran, für die Suche im Internet lieber eine datenschutzfreundliche …weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Duckduckgo erstmals mit 100 Millionen Suchanfragen an einem Tag
Quelle: t3n Magazin | Marketing
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Marketing

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.