General Motors und Volkswagen wollen künftig keine klassischen Hybridmodelle mehr bauen, sondern nur noch Elektroautos und Plugin-Hybride, während Toyota und Ford Hybridautos zum Kern ihres Angebots machen wollen. (Elektroauto, Technologie)

Lesen Sie weiter auf: Elektroautos: GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
Quelle: Golem.de | Automobil
Titelbild/Grafik by golem.de | Golem Media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Golem.de | Automobiles

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
GOLEM.DE
Golem.de Leser sind IT-Profis, IT-Entscheider, Software- und Hardwareentwickler, Systemadministratoren und vieles mehr. Golem.de legt ein besonderes Augenmerk auf die Tehmenbereiche Software, Hardware, Netzwerke, IT-Security, Forschung und Wissenschaft sowie Netzpolitik.