E-Bikes und E-Scooter sind Ihnen zu kippelig, aber ein kleines Einkaufsmobil, das auch für kleinere Ausflüge im näheren Umkreis taugt, wäre schon was für Sie? Dann sehen Sie sich mal das Maximus MX3-25 E-Trike an, es kostet 3.599 Euro im ALDI ONLINESHOP.Das auf beiden Achsen gefederte Dreirad verfügt über eine EU-Straßenzulassung und über einen 1.500-Watt-Elektromotor, der eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h erreicht. Sie können die Geschwindigkeit per Schalter auf 10, 15 oder 25 km/h festlegen. Je nach Fahrweise ist mit einer Ladung des 60-V-32,5-Ah-Lithium-Akku nach maximal 70 Kilometern Schluss mit dem Fahrspaß.Da Sie den Akku sowohl am Fahrzeug als auch extern aufladen können, ist ein Zusatzakku zwar keine schlechte Idee, allerdings legen Sie dafür im Onlineshop des Herstellers Rolektro nochmal ein knappes Drittel des Aldi-Verkaufspreises drauf.Unsere Einschätzung:Das Rolektro E-Trike sieht zwar ausgesprochen flott aus, ist aber eher eine eher gemächliche Mobilitätshilfe für Leute, die sich für ein E-Bike zu unsportlich, für ein Luggie zu jung vorkommen. Was Sie für das 114 Kilogramm schwere Mobil aber auf vorhalten sollten: eine Garage oder einen sonstigen sicheren, ebenerdigen Abstellort.Wenn Sie nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchten, und sich noch fit genug fühlen, um auf einem E-Bike Ihre Runden zu drehen: Der ALDI ONLINESHOP bietet eine Reihe von Trekking- und Citybike-Modellen von Fischer, allesamt mit akkugetriebenen Motoren und Reichweiten von bis zu 140 Kilometern.Selbst wenn Sie sich für ein günstiges E-Bike entscheiden sollten, ist es oft ganz nützlich, zu wissen, worauf Sie beim Kauf achten sollten. Die Stiftung Warentest hat erst kürzlich E-Bikes auf Antrieb, Sicherheit und natürlich das Fahrverhalten sowie den Komfort getestet. Wir zeigen Ihnen in unserer Zusammenfassung der Testergebnisse, welche E-Bikes die Experten überzeugen und welche weniger empfehlenswert sind.Lesetipp: Alles für Ihr Fahrrad: Das ist das beste ZubehörBild: Aldi/CHIP

Lesen Sie weiter auf: Elektromobil im Aldi-Deal: Taugt das E-Dreirad?
Quelle: CHIP | Schnäppchen
Titelbild/Grafik by CHIP Online | CHIP Digital GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von CHIP Online | Schnäppchen
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
CHIP Online | Schnäppchen
Das Technikmagazin Chip wird in 14 Ländern Europas und Asiens herausgegeben und gehört in Deutschland zu den ältesten Computerzeitschriften. Bei CHIP gibt es täglich aktuelle Verbraucher-News, Ratgeber, Tests und Kaufberatung zu digitalem Leben, Shopping, Technik-Trends und Entertainment.