Das seit rund zwei Jahren in Entwicklung befindliche Tool Pitch scheint kurz vor dem Launch zu stehen. Jedenfalls gibt das Startup heute einen ersten Einblick in die Präsentationssoftware, die vor allem Microsofts Powerpoint Konkurrenz machen soll.

Pitch ist das neueste Projekt des Berliner Wunderlist-Teams um Christian Reber. Das hatte Reber gemeinsam mit einigen seiner Wunderlist-Mitgründer und einem Teil des alten Kern-Teams im Januar 2018 gegründet. Seitdem wird am Produkt gearbeitet.
Dabei wurde Pitch lange im Stealth-Modus betrieben. Dennoch konnte das Startup in verschiedenen Runden bereits eine ganze Reihe Investoren überzeugen. …
weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Erste Einblicke: Präsentationstool Pitch startet 2020
Quelle: t3n Magazin | StartUps
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | StartUps

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.