LG Frankfurt – Az.: 2-03 O 15/19 – Urteil vom 29.10.2020 Amtliche Leitsätze: 1. Hält sich der 11-Jährige Enkel über ein Wochenende beim Großvater auf, begründet dies noch keine stillschweigende, vertragliche Übernahme einer Aufsichtspflicht nach § 832 BGB. 2. Bei einem 11-Jährigen kann die Einsichtsfähigkeit nach § 828 Abs. 3 BGB in Be-zug auf die […]

Lese weiter auf: Filesharing – Aufsichtspflicht des Großvaters und Einsichtsfähigkeit eines 11-Jährigen
Quelle: Internetrecht Siegen
Titelbild/Grafik by Internetrecht Siegen | Rechtsanwälte Kotz GbR

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Internetrecht Siegen | RA-Kanzlei Kotz

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.