Mit seinem Startup Sanity Group macht Finn Hänsel CBD-Konsum gesellschaftsfähig. Er verrät, welche Bücher er besonders gerne gelesen hat und wie sie ihm in seiner Karriere weitergeholfen haben.
Finn Hänsel zählt zu einem der bekanntesten Gesichter der deutschen Startup-Szene. Der Seriengründer hat Movinga mit aufgebaut und ist aktuell mit seinem jungen Startup Sanity Group in aller Munde. Die Sanity Group steckt hinter der Marke Vaay, einer Linie für Hanf- und CBD-Produkte. Mit seiner Marke und seinem Engagement schafft er es, Cannabinoide aus der Schmuddelecke herauszuholen. Im …weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Finn Hänsel: Das sind die Lieblingsbücher des Sanity-Group-Gründers
Quelle: t3n Magazin | StartUps
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | StartUps

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.