Mobilfunker und Regulierer unternehmen laut einem Bericht des Citizen Lab zu wenig, um Sicherheitsschwächen der Roaming- und Abrechnungsprotokolle auszumerzen.​

Lese weiter auf: Forscher: Sicherheitslücken beim Roaming bleiben auch bei 5G eine große Gefahr
Quelle: heise online | Security
Titelbild/Grafik by heise online | Heise Medien GmbH & Co. KG

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von heise online | Security