Das Klischee, unangenehme Menschen kämen im Job besonders weit, stimmt nicht, sagen US-Psychologen. Viel wichtiger für den Weg an die Spitze sei ein anderes Persönlichkeitsmerkmal.

Lesen Sie weiter auf: Führungskräfte: Egoistische, manipulative Menschen werden öfter Chef? Falsch, sagen Forschende
Quelle: Gründerszene | Magazin
Titelbild/Grafik by Gründerszene | Vertical Media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Gründerszene | Magazin

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.