Einer der spannendsten und wahrscheinlich einflussreichsten Wettbewerbsklagen seit der Jahrhundertwende steht unmittelbar bevor. Das US-Justizministerium wirft dem Riesenkonzern Google in seiner am Dienstag veröffentlichten Klage vor, bei der Internet-Suche und Schaltung von Werbung seine führende Position auszunutzen. Doch Google schlug zurück. Welche Mittel Google über die letzten Jahre nutzte und welche genauen Folgen den Nutzern bevorstehen, erfahren Sie hier.

Lese weiter auf: Google: US-Regierung klagt wegen unfairen Wettbewerbs
Quelle: eRecht24 | Internetrecht
Titelbild/Grafik by eRecht24.de | eRecht24 GmbH & Co. KG

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von eRecht24

WERBUNG

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.