Durch die neue Arbeitsweise sind neue Schwachstellen bei Unternehmen, Anwendern und Daten entstanden. Die IT-Sicherheitsabteilungen müssen feststellen, dass sich die neuen Risiken mit klassischen Ansätzen nicht bewältigen lassen. Was muss sich ändern? Wie sieht Hybrid-Work-Security aus? Das Interview von Insider Research mit Joe Weidner von HP liefert Antworten.

Lesen Sie weiter auf: Hybrid Work erfordert Cybersicherheit vom Endpunkt bis in die Cloud
Quelle: Security-Insider
Titelbild/Grafik by Security-Insider | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Security-Insider
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.