Harrogate (dpa) – Tony Martin wischte sich völlig enttäuscht den Schweiß aus dem Gesicht – alle Mühe war vergebens. Für den angeschlagenen Rekordweltmeister hat sich in der Hügellandschaft von Yorkshire der Traum von einer weiteren Medaille zerschlagen. Der von einem schweren Sturz bei der Vuelta of

Lesen Sie weiter auf: Im Einzelzeitfahren chancenlos: Rekordchampion Martin bei WM ohne Happy End
Quelle: T-Online | Sport
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Digital Publishing GmbH

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
T-Online
Herzstück der Ströer Digital Publishing GmbH ist die Nachrichten-Website t-online.de – Aktuelle News aus Politik, Sport, Unterhaltung, Wirtschaft & Finanzen | Ratgeber Leben, Gesundheit und Heim & Garten | E-Mail und Shopping