<p>Egal ob für die eigene Website oder die Social Media-Kanäle, immer mehr Unternehmen setzen auf die Produktion eines Imagefilms. Doch dabei reicht es nicht aus, mal eben kurz ein paar Szenen zu drehen und danach aneinander zu reihen. Denn zahlreiche Faktoren und die korrekte Umsetzung entscheiden am Ende über die positive Auswirkungen für die eigene Firma. Der folgende Artikel erklärt diese wichtigen Faktoren, beschreit die wichtigsten Merkmale beim <a href=“https://www.gruender.de/online-marketing/storytelling-fuer-gruender/“ target=“_blank“ rel=“noopener“>Storytelling</a>, mögliche Kosten, Argumente für und gegen eine eigene Produktion sowie Tipps zur Umsetzung.</p>

Lesen Sie weiter auf: Imagefilm erstellen: Warum die emotionale Botschaft den Erfolg bestimmt
Quelle: Gründer.de | Magazin
Titelbild/Grafik by Gründer.de GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Gründer.de | Magazin

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.