Von den Betriebsärzten erhoffen sich viele einen ähnlichen Schub für die Covid-Impfkampagne wie von den Hausärzten. Auch im Einzelhandel sind viele Mitarbeiter noch nicht geimpft – obwohl sie aufgrund ihrer Tätigkeit mit viel Kontakt zur Prioritätsgruppe 3 gehören. Viel spricht deshalb für betriebliche Impfkampagnen. Diese bergen jedoch auch Herausforderungen. Dabei geht es nicht nur um den Aufbau von Impfstraßen und die richtigen Lagermöglichkeiten für Vakzine. Wie Technik dabei helfen kann, das Impfmanagement zu vereinfachen, erläutert Nadine Wolanke vom Softwareanbieter Salesforce.

Lesen Sie weiter auf: Impfmanagement im Handel: So wird die Betriebsimpfung zum Erfolg
Quelle: eTailment
Titelbild/Grafik by eTailment | dfv Mediengruppe

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von eTailment | News
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
etailment.de, das mobil optimierte Digital Commerce Magazin von Der Handel, ist die richtige Adresse für E-Commerce-Unternehmer und alle, die es werden wollen. etailment.de unterstützt insbesondere Unternehmen des Mittelstands verlässlich in ihrem operativen und strategischen Handeln mit branchenrelevanten Fakten, Tipps, Trends und Hintergründen.