Eine neue Option für Facebook-Kurzclips soll Benutzer:innen die Möglichkeit geben, eine:n Co-Autor:in zum Mitverfassen eines Reels einzuladen.
Ein:e Mobile-Entwickler:in hat erste Test-Screenshots auf Twitter gestreut: Demnach arbeitet Facebook aktuell an einer neuen Funktion namens „Invite Collaborator“ („Mitarbeiter einladen“) im Reels-Erstellungsfluss, mit der ein weiteres Profil als Co-Erstellender hinzugefügt werden kann und dann im Clip mit auftaucht.

var embedId = „77e0066a4ae4fdda8b589b6675464d63“;
…weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: „Invite Collaborator“: Facebook erweitert offenbar die Reels-Funktionen
Quelle: t3n Magazin | Facebook
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Facebook
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin | SocialMedia
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.