Berlin (dpa/tmn) – Der Onlinespeicher-Anbieter Strato stellt sein Gratis-Angebot „Free HiDrive“ ein. Kunden, die deshalb eine Kündigung erhalten, müssen ihre Daten vor dem 30. April sichern, da diese sonst gelöscht werden, warnt die Stiftung Warentest. Alternativ kann man zu einem kostenpflichtigen

Lesen Sie weiter auf: Kunden müssen aktiv werden: Strato stellt Gratis-Cloud ein
Quelle: T-Online | Digital
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Digital Publishing GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Digital

Weiterführende Links

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.