Die WP-Mediathek ist eine feine Sache. Ganz einfach kannst Du Deine Bilder und andere Media-Dateien in das Backend Deiner WP-Installation hochladen. So bindest Du sie direkt in Deine Seiten und Beiträge ein. Sie müssen nicht erst bei der Ausgabe der Seite durch den Browser von einem anderen Speicherort geladen werden. Das ist gut für die Ladezeit der jeweiligen Seite. Und auch das Einbinden funktioniert ganz bequem im visuellen Editor. Alles prima also? Leider nicht so ganz!
Der Beitrag Medienverwaltung in WordPress mit FileBird erschien zuerst auf Dr. Web.

Lese weiter auf: Medienverwaltung in WordPress mit FileBird
Quelle: DrWeb | Magazin
Titelbild/Grafik by DrWeb.de | Dr. Web GmbH & Co. KG

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DrWeb | Magazin

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
DrWeb Magazin
Das Dr. Web Magazin ist kein Lehrbuch, sondern will die bunte Vielfalt des Internets zeigen und seine Leser zum Experimentieren und Probieren anregen. Dabei wird über Themen wie Webdesign, CSS, JavaScript, HTML, sowie Bild und Grafik berichtet. Auch wichtige Nebenthemen, wie rechtliche Aspekte des Freelancertums oder kaufmännische Vorgehensweisen werden bearbeitet.