Die Grünen sind in den vergangenen Wochen mehrfach von Hackern angegriffen worden. Dadurch sei der Zugang zum „Grünen Netz“, einer internen Plattform der Partei, seit dem 13. Juni nur eingeschränkt nutzbar, sagte eine Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte einen entsprechenden Bericht des „Spiegel“.

Lesen Sie weiter auf: Mehrere Cyberangriffe auf die Grünen
Quelle: Security-Insider
Titelbild/Grafik by Security-Insider | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Security-Insider
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.