Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Stärkung des fairen Wettbewerbs im Interesse der Verbraucher und der weiteren Marktteilnehmer ist gestern vom Bundestag angenommen worden. Was so sperrig klingt, soll unter anderem Abmahnungen einschränken, die primär zur Erzielung von Gebühren und Vertragsstrafen ausgesprochen werden. Welche Erfahrungen Online-Händler mit derartigen missbräuchlichen Abmahnungen gemacht haben, ermittelt Trusted Shops aktuell noch bis Ende des Monats in seiner Abmahnumfrage 2020.

Lesen Sie weiter auf: Morning Briefing: Vollautomatischer Tegut-Store, Otto und Lena Gercke, HDE und Google, GameStop schließt Läden, Gesetz gegen Abmahnmissbrauch
Quelle: eTailment
Titelbild/Grafik by eTailment | dfv Mediengruppe

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von eTailment | News

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
eTailment
etailment.de, das mobil optimierte Digital Commerce Magazin von Der Handel, ist die richtige Adresse für E-Commerce-Unternehmer und alle, die es werden wollen. etailment.de unterstützt insbesondere Unternehmen des Mittelstands verlässlich in ihrem operativen und strategischen Handeln mit branchenrelevanten Fakten, Tipps, Trends und Hintergründen.