Experten für Cybersecurity stehen vor einem Dilemma: Darf man die eigenen Kollegen mit unlauteren Angeboten und Fake-Mails reinlegen, um sie für Sicherheitslücken zu sensibilisieren? Oder geht das moralisch zu weit und möglicherweise sogar nach hinten los?

Lesen Sie weiter auf: Security Awareness Training: Phishing-Stunts: Heiligt der Zweck alle Mittel?
Quelle: Computerwoche | Security
Titelbild/Grafik by Computerwoche | IDG Business Media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Computerwoche | Security
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.