Joe Biden will höhere Steuern für Unternehmen wie Amazon und Apple – und neue Regeln für Netzwerke wie Facebook und Youtube. Trotzdem sieht es gut für das Valley aus.

Schon am ersten Tag der US-Wahl schossen die Kurse der amerikanischen Tech-Aktien in die Höhe: Apple, Tesla, Microsoft, Amazon – die großen Namen zogen an, während sich Kandidat Joe Biden in den Auszählungen der Pole-Position näherte.
Obwohl Joe Biden höhere Steuern für große Konzerne angekündigt hat, scheint die Branche ihn lieber zu mögen als den amtierenden Präsidenten Donald Trump. Hier …weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Silicon Valley und Biden: 7 Gründe, wieso die Tech-Konzerne sich jetzt freuen
Quelle: t3n Magazin | Facebook
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Facebook

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin | SocialMedia
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.