Das Düsseldorfer Start-up Dankeee will soziales Engagement mit Konsum verbinden und an die digitale Zeit anpassen. Der Online-Marktplatz für gebrauchte Waren bietet gemeinnützigen Einrichtungen, Organisationen und Vereinen eine Bühne, Verkäufer entscheiden selbst, welcher Anteil der Verkaufssumme und an wen gespendet wird.

Lesen Sie weiter auf: Start-ups: Charity-Marktplatz Dankeee: Spenden statt Feilschen
Quelle: eTailment
Titelbild/Grafik by eTailment | dfv Mediengruppe

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von eTailment | News
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
etailment.de, das mobil optimierte Digital Commerce Magazin von Der Handel, ist die richtige Adresse für E-Commerce-Unternehmer und alle, die es werden wollen. etailment.de unterstützt insbesondere Unternehmen des Mittelstands verlässlich in ihrem operativen und strategischen Handeln mit branchenrelevanten Fakten, Tipps, Trends und Hintergründen.