Seit Wochen zieht sich der Streit zwischen Fortnite-Entwickler Epic und Apple nun schon. Jetzt schaltet sich auch Facebook-Boss Mark Zuckerberg ein und kritisiert Apple scharf.

Bei einem unternehmensweiten Online-Meeting mit über 50.000 Facebook-Mitarbeitern ließ es sich CEO Mark Zuckerberg nicht nehmen, gegen Apple auszuteilen. Dabei nimmt er Bezug auf die aktuellen Geschehnisse rund um die Verbannung des Epic-Games Fortnite aus dem App-Store.
Für die komplette Gaming-Industrie habe Apples Handeln Auswirkungen, da der US-Konzern so indirekt die Weiterentwicklung der …weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Streit mit Epic: Mark Zuckerberg teilt gegen Apple aus
Quelle: t3n Magazin | Facebook
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Facebook

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin | SocialMedia
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.