20.01.2021

PIP: IT-Recht

heise DSGVO

EuGH-Generalanwalt empfiehlt: Nationale Datenschutzbehörden dürfen eingreifen

Die belgische Datenschutzbehörde möchte gegen Facebook vorgehen. Der EuGH muss entscheiden, ob auch nationale Datenschutzbehörden das dürfen. Lese weiter auf: EuGH-Generalanwalt empfiehlt: Nationale Datenschutzbehörden...
eRecht24

Internet und Digitales: Gesetzentwurf stärkt Verbraucherrechte

Die Bundesregierung will Online-Marktplätze wie eBay und Amazon zu mehr Transparenz zwingen. Unter anderem soll offengelegt werden, wie die angezeigten Produkt-Rankings zustande kommen. Auch...
Internetrecht Siegen

Urheberrechtsverletzung im Internet – Lizenzschaden

AG Bochum - Az.: 40 C 149/20 - Urteil vom 11.11.2020 Der Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin einen Betrag i.H.v. 1.000,00 € nebst...
eRecht24

„Check Now“: Schufa hält an umstrittener Konteneinsicht fest

Das Projekt eines neuen „Super Scores“ der Schufa war im November auf massive Kritik gestoßen. Auch bei der zuständigen Behörde, dem Bayerischen Landesamt für...
heise DSGVO

Europäische Collaboration von Telekom und Nextcloud

Die Telekom als Hoster und Nextcloud als Anwendungsanbieter sehen durch ihr gemanagtes Angebot die europäische Datensouveränität gestärkt. Lese weiter auf: Europäische Collaboration von Telekom und...
heise DSGVO

Kurz informiert: notebooksbilliger.de, Gewährleistung, WhatsApp, Shopify

Unser werktäglicher News-Überblick fasst die wichtigsten Nachrichten des Tages kurz und knapp zusammen. Lese weiter auf: Kurz informiert: notebooksbilliger.de, Gewährleistung, WhatsApp, Shopify Quelle: heise online |...
eRecht24

WhatsApp: Nutzer müssen Datenweitergabe an Facebook zustimmen

Die Zeit läuft. Wer weiterhin über den beliebtesten Messenger der Welt kommunizieren will, muss bis zum 8. Februar neuen Nutzungsbedingungen zustimmen. Dazu gehört auch...
eRecht24

Aufdringliche Werbung: Call-Center muss 145.000 Euro zahlen

Im Auftrag von Pay-TV-Anbieter Sky und mobilcom-debitel haben die Mitarbeiter eines Call-Centers wiederholt Verbraucher mit rechtswidrigen Anrufen genervt. Die Telefonnummern hatte man bei Adresshändlern...
heise DSGVO

heise+ | Start der elektronischen Patientenakte

Mit dem neuen Jahr bekommen gesetzlich Krankenversicherte die Möglichkeit, Arztberichte und andere Gesundheitsdaten zentral speichern und einsehen zu können. Lese weiter auf: heise+ | Start...
eRecht24

Vorsicht Fake: Verbraucherzentrale untersucht Online-Shops

Bezahlte Ware kommt nie an, Retouren werden nicht zurückerstattet und die Präsenz des angeblichen Händlers verschwindet von heute auf morgen aus dem Internet. Immer...