Sein Weltallflug wird Jeff Bezos wohl noch lange in Erinnerung bleiben – aber auch dem Internet. Die Form der New-Shepard-Rakete, mit der der ehemalige Amazon-CEO ins All abgehoben war, ist ein gefundenes Fressen für Twitter-User:innen.

Am Dienstagmittag gegen 15:30 Uhr deutscher Zeit war alles schon wieder vorbei: Jeff Bezos war zurück von seinem Weltallausflug. Die Rakete seines Raumfahrtunternehmens Blue Origin hatte ihn und seinen Bruder Mark Bezos, die Pilotin Wally Funk und den Niederländer Oliver Daemen für elf Minuten in Richtung All transportiert. Bezos‘ Begleiter Funk und Daemen stellten jeweils einen Rekord …weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf:

„That’s a dick“: Die besten Netzreaktionen auf Jeff Bezos‘ New-Shepard-Rakete


Quelle: t3n Magazin | Twitter
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Twitter

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.