Twitter hat angekündigt, ab dem 11. Dezember inaktive Konten zu löschen und die belegten Benutzernamen wieder freizugeben. Betroffene werden vorher per E-Mail gewarnt.

Twitter-Nutzer, die sich innerhalb von sechs Monaten nicht wenigstens ein einziges Mal bei dem Dienst anmelden und einen Tweet absetzen, klassifiziert Twitter in einer entsprechenden Richtlinie als inaktiv. Die Konten solcher Nichtnutzer will Twitter nun konsequent löschen und die verwendeten Benutzernamen freigeben. Damit beginnt der Dienst nach eigene Angaben im kommenden Monat.
Twitter warnt …
weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Twitter löscht inaktive Konten und gibt Benutzernamen frei
Quelle: t3n Magazin | Twitter
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Twitter

Die folgenden Hinweise erscheinen unabhängig vom Artikel!

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n-Magazin | SocialMedia
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.