Bei Twitter kursiert ein Video, das einen Bahnhof in Japan zeigt. Was aufgrund der Bilder kaum zu erahnen ist: Die Umgebung ist nicht real, sondern wurde mit der Unreal Engine 5 erschaffen.
Anfang April 2022 hat Epic Games die Unreal Engine 5 veröffentlicht. Die Möglichkeiten der neuen Spiel-Engine sind absolut beeindruckend, wie ein kürzlich veröffentlichtes Video zeigt. Es ist wohl dann auch kein großes Wunder mehr, dass in Zukunft zahlreiche Unternehmen auf die Software setzen wollen, berichtet Playstation Info.
Was die Unreal Engine 5 kann, zeigt ein kurzer Clip eines …weiterlesen auf t3n.de

Lesen Sie weiter auf: Unreal Engine 5: Könnt ihr Realität und Grafik in diesem Video noch unterscheiden?
Quelle: t3n Magazin | Twitter
Titelbild/Grafik by t3n-Magazin | yeebase media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von t3n Magazin | Twitter
Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.
t3n, das Magazin der digitalen Wirtschaft, liefert online und im vierteljährlich erscheinenden Printmagazin aktuelle Entwicklungen und Trends der Internetbranche. Die Redaktion informiert fundiert und praxisnah über E-Business, Social Media, Web-Technologie und -Design sowie digitale Zukunftsthemen und liefert alle relevanten Informationen für Erfolg im Digitalgeschäft. t3n bietet nutzwertige Inhalte für eine einzigartige, engagierte Community: Webworker und Kreative, Startup-Gründer und Manager, Marketer und Medienmacher.