Große WhatsApp-Backups könnten bald Kosten für Google Drive verursachen. Denn die gespeicherten Chatverläufe und Medien werden künftig auf das Speicherkontingent angerechnet.

Lesen Sie weiter auf: WhatsApp: Backups verbrauchen nun Speicherplatz auf Google Drive
Quelle: Connect | News
Titelbild/Grafik by connect.de | WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Connect.de | News
Connect
Connect ist eine Zeitschrift für Telekommunikation. Sie gehört zum Verlag WEKA Media Publishing GmbH der WEKA Holding. Themen der seit 1992 erscheinenden Zeitschrift sind vor allem Hardwaretests von Mobiltelefonen, Notebooks, Routern, Navigationssystemen, Freisprecheinrichtungen, PDAs, Streaming-Clients und Ähnlichem.