Wer seinen Rechner oder Smartphone weitergeben, verkaufen oder entsorgen möchte, sollte die Daten darauf vorher entfernen. Aber Vorsicht: Alle Daten zu löschen oder das Gerät zu formatieren, reicht nicht aus. Sensible Daten wie Fotos, Dokumente, Passwörter oder Nutzungsdaten gehen niemanden etwas an

Lesen Sie weiter auf: Windows 10: So entfernen Sie Daten sicher von Ihrer Festplatte
Quelle: T-Online | Digital
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Digital Publishing GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Digital

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.