Beim zahlungsunfähigen Skandal-Unternehmen Wirecard ist das Insolvenzverfahren offiziell eröffnet. Hunderte Angestellte des einstigen Dax-Konzerns stehen jetzt vor der Entlassung. Zwei Monate nach dem Insolvenzantrag von  Wirecard hat das Amtsgericht München das Insolvenzverfahren über den Zahlungsa

Lesen Sie weiter auf: Wirecard: Insolvente Skandal-Firma kündigt mehr als 700 Mitarbeitern
Quelle: T-Online | Wirtschaft
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Digital Publishing GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Wirtschaft

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.