Die Fritzbox-Router des deutschen Unternehmens AVM sind in Deutschland weitverbreitet – vor allem auch, weil der Hersteller seine Geräte häufig und langfristig mit Updates versorgt. Doch bei diesen Geräten ist damit bald Schluss. Das Berliner Unternehmen AVM hat bei seinen Kunden einen guten Ruf: Di

Lesen Sie weiter auf: WLAN-Router: Für diese Fritzboxen gibt es bald keine Updates mehr
Quelle: T-Online | Digital
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Digital Publishing GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Digital

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.