Der USB-Stick ist ein Speichergerät im Hosentaschenformat. Seinen Namen erhält der Stick (also „Stab“) von der Kurzform Universal Serial Bus (USB), was die Verbindungskomponente bezeichnet, mit welcher der Speicherstick an andere Geräte angeschlossen wird. Aufgrund der länglich flachen Form des USB-Anschlusses selbst liegen die meisten Sticks ebenfalls in dieser Form vor.

Die kleinen Flash-Speicher bieten eine hohe Kapazität und ermöglichen eine schnelle und unkomplizierte Datensicherung. Die Speichersticks sind direkt einsatzbereit und benötigen keine externe Stromversorgung. Sie bieten den Vorteil, Dateien unkompliziert und ohne Internetanschluss mit anderen zu teilen. Auch als Offline-Backup für besonders wichtige Dokumente eignen sich die Sticks bestens.

Erfahre mehr auf: netzvergleiche.de

USB-Sticks

Deine sichere & zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware

  • Stellt verlorengegangene oder gelöschte Dateien, Fotos, Audios, Musikstücke und E-Mails von jedem Datenträger effektiv, sicher und vollständig wieder her.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung von Papierkorb, Festplatte, Speicherkarte, USB-Stick, Digitalkamera und Camcorder.
  • Unterstützt die Datenwiederherstellung bei unbeabsichtigter Löschung oder Formatierung sowie bei Festplattenschäden, Virusattacken und Systemabstürzen in verschiedenen Situationen.
  • Die Vorschau erlaubt es Ihnen, vor der Wiederherstellung eine selektive Datenrettung vorzunehmen.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X (Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8, 10.9, 10.10 Yosemite, El Capitan, Sierra) auf iMac, MacBook, Mac Pro usw.
  • Webseite: recoverit.wondershare.de

Oder gleich hier herunterladen…

WERBUNG

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.