11.04.2021

PIP: Digital

T-Online

Windows 10: Aufgepasst! Mit diesen Tipps startet der Rechner schneller

Schnell mal was arbeiten oder eine Serie schauen, doch der Start des Rechners zieht sich wie ein Kaugummi? Wir zeigen Ihnen, wie...
Golem.de | Cars

Apple-Investition: Mitfahrdienst Didi will an die Börse

Der Mitfahrdienst Didi Chuxing, an dem Apple mit 1 Milliarde US-Dollar beteiligt ist, will an die Börse. Das wäre für Apple sehr lukrativ. (Fahrdienst,...
Security-Insider

Unternehmen im besonderen öffentlichem Interesse

Der aktuelle Entwurf des IT-Sicherheitsgesetz 2.0 sieht vor, dass nicht nur Unternehmen und Organisationen, die zu den kritischen Infrastrukturen (KRITIS) gehören, Vorkehrungen treffen...
Golem-Smartphone

eID: Vodafone will digitalen Perso auf mehr Smartphones bringen

Die Bundesdruckerei und Vodafone wollen die Daten des digitalen Personalausweises auf der eSIM speichern. (Vodafone, Smartphone) Lesen Sie weiter auf: eID: Vodafone will digitalen...
Teltarif.de

Betatest: Neue Banking-App der DKB

Die Deut­sche Kredit­bank (DKB) hat eine native Banking-App für Android und iOS gestartet. Im offenen Beta­test verfügt diese zwar noch nicht über alle Funk­tionen,...
Connect

Nokia stellt neue Mittelklasse-Smartphones vor

HMD stellt sechs neue Nokia-Phones im Einsteiger- und Mittelklassesegment vor. Verabschiedet sich Nokia nun aus der Oberklasse? Lesen Sie weiter auf: Nokia stellt neue Mittelklasse-Smartphones...
Teltarif.de

Was bringt der April im Mobilfunkmarkt?

Wie immer zu Monats­beginn beleuchten wir wieder die aktu­ellen Ange­bote von Telekom, Voda­fone und o2 für Neu- und Bestands­kunden. Lesen Sie weiter auf: Was bringt...
Security-Insider

Wie Abkürzungen vor Angriffen schützen

In unserem Monatsrückblick für März geht es um sprachliche Abkürzungen und sicherheitsrelevante Angriffe. Aufmerksame Zuhörer können dabei ihr Security-Wissen prüfen, Kommunikationsstrategien für die...
Sueddeutsche-Zeitung

Sicherheitslücke: Daten von 533 Millionen Facebook-Nutzern geleakt

Unter den veröffentlichten Informationen sollen sich Namen, Wohnort, Mail-Adressen und Biografisches finden. So können Nutzer prüfen, ob sie betroffen sind. Lesen Sie weiter auf: Sicherheitslücke:...
Deutschlandfunk

Probleme bei digitalen Ermittlungen – Wenn Forensik-Software zu Fehlurteilen führt

In Strafprozessen müssen sich Ermittler auf Forensik-Software verlassen, die etwa Daten von Handys ausließt. Doch die Programme sind intransparent, übersehen mitunter Daten oder interpretieren...