06.03.2021

Recht

eRecht24

Deutsche-Wohnen-Bußgeld: BlnBDI legt Beschwerde gegen Verfahrens-Einstellung ein

Der Beschluss des Berliner Landgerichts vom 18. Februar hatte für Aufsehen gesorgt. Der Bußgeldbescheid der Datenschutz-Beauftragten Maja Smoltczyk über 14,5 Millionen Euro gegen die...
Internetrecht Siegen

Immaterieller Schadensersatz bei DSGVO-Verstoß

AG Pforzheim – Az.: 13 C 160/19 – Urteil vom 25.03.2020 1. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 4.000,00 € zu zahlen. Im...
eRecht24

Gesichtserkennung: Facebook zahlt 650 Millionen Dollar an US-Kläger

Nach jahrelangen Verhandlungen haben rund 1,6 Millionen Facebook-Nutzer einen Vergleich mit dem Konzern erzielt. Im Rahmen der Sammelklage erhält jeder einzelne von ihnen nun...
heise DSGVO

Frankreich: Medizinische Daten von 500.000 Personen im Netz

Die französische Datenschutzbehörde prüft Berichte, wonach in einem Hackerforum sensible Gesundheitsinformationen aus Medizinlabors auftauchten. Lese weiter auf: Frankreich: Medizinische Daten von 500.000 Personen im Netz Quelle:...
eRecht24

Bescheid unwirksam: Deutsche Wohnen entgeht DSGVO-Bußgeld in Millionenhöhe

14,5 Millionen Euro sollte das Immobilienunternehmen nach einem Bescheid der Berliner Datenschutz-Beauftragten zahlen. Nun passiert erst einmal: nichts. Denn das zuständige Landgericht hat den...
Internetrecht Siegen

Löschung Video auf Videoplattform im Internet durch Plattformbetreiber

LG Köln – Az.: 28 O 142/20 – Beschluss vom 06.05.2020 I. Der Antragsgegnerin wird es bei Meidung eines vom Gericht für jeden Fall...
eRecht24

Datenschutz-Änderungen: WhatsApp will Nutzer halten

Wer bis zum 15. Mai keine Einwilligung in die neuen Nutzungsbedingungen des Messengers erteilt, verliert nicht gleich seinen Account. Das hat WhatsApp jetzt klargestellt....
heise DSGVO

Wie sicher sind Geschäftsdaten nach der Atlassian-Migration in die Cloud?

Firmen, die mit der Programmfamilie Jira oder Confluence arbeiten, sollen in die Cloud migrieren. Dabei bleibt offen, wie sich das mit der DSGVO verträgt. Lese...
heise DSGVO

Viel Rot: Berliner Datenschutzbeauftragte aktualisiert Videokonferenz-Liste

Laut einem erneuten Test der gängigen Videokonferenzsysteme durch die Berliner Datenschutzbehörde bestehen nach wie vor zahlreiche Mängel. Lese weiter auf: Viel Rot: Berliner Datenschutzbeauftragte aktualisiert...
eRecht24

Jugendschutz mangelhaft: EU-Beschwerde gegen TikTok eingereicht

Die Liste der Vorwürfe ist lang. Die bei Kids und Teenies beliebte App TikTok konfrontiere ihr Publikum mit versteckter Werbung und schädlichen Inhalten. Unklare...